Uhrwunder

Besonders eindrücklich war dabei ein weiteres "Uhrwunder" : 
Während der Predigt von Pastor Georg begann die Uhr im Gottesdienstraum ein zweites Mal (siehe Wundergottesdienst vom 18.11.!) zu "rasen". Nachdem allen im Raum Hände aufgelegt worden waren, stoppte die Uhr wieder- diesmal jedoch nicht mehr auf der korrekten Zeit sondern vier Stunden in der Zukunft! Seither geht sie in völlig korrektem Tempo, jedoch um 4 Stunden zeitversetzt, was nun ein permanentes Wunder ist, da es sich um eine Funkuhr handelt, die ständig die korrekte Zeit per Funk empfängt und somit eigentlich gar nicht dauerhaft falsch laufen kann!
Wir glauben, Gott möchte, dass wir endgültig glauben, dass Er Seine Kinder im Geist in eine völlig neue Zeit hineinversetzt hat- ein Zeitalter Seinermanifesten und damit auch äußerlich sichtbaren Herrlichkeit in Zeichen und Wundern wie nie zuvor auf dieser Erde! Ein Zeitalter des Glaubens und der Kühnheit, ein Zeitalter der Offenbarwerdung der Söhne Gottes in Autorität und Herrlichkeit genau wie es Römer 8:19 sagt!

ein außergewöhnliches Zeichen geschah am Sonntag, den 18.11. im Wundergottesdienst in Stuttgart: Pastor Georg predigte darüber, dass in der Dimension des Geistes=der Herrlichkeit Gottes Autorität auch über die Zeit liegt, erwähnte einige biblische Beispiele dafür, und ermutigte dazu, Zeit-Verkürzungs, Zeit-Beschleunigungs oder auch Zeit-Versetzungs-wunder zu erwarten ebenso wie körperliche Verjüngung (Ps 103:5) etc. - als plötzlich für alle sichtbar die Wanduhr im Gottesdienstraum zu "spinnen" begann- die Zeiger drehten sich unabhängig voneinander in extrem schneller Weise im Kreis herum, der große Zeiger machte sogar Sprünge! Dies ging über ca. 15 Minuten so, während Pastor Georg dann Menschen nach vorne rief, die von der Kraft Gottes berührt wurden. Manche filmten währenddessen das Uhr-Phänomen, andere standen nur staunend davor.
Kaum hatte der letzte, dem gedient wurde, wieder Platz genommen, stoppte die Uhr plötzlich wieder an exakt der richtigen Stelle und zeigt seither wieder völlig korrekt die Zeit an! Die Herrlichkeit Gottes explodierte im ganzen Raum und viele Wunder geschahen!
Nach dem Gottesdienst berichtete ein Ehepaar, dass ihre Küchenuhr, bevor sie in den Gottesdienst fuhren, unerklärlicher Weise plötzlich in der Zeit nach vorne sprang- und zwar genau auf die Uhrzeit, zu der ca. 3 Stunden später die Uhr in der Gemeinde außer Kontrolle geriet! Eine weitere Bestätigung für das übernatürliche Wirken Gottes in diesem Gottesdienst!

bei einer Frau aus der Gemeinde hat sich das Uhrwunder, das letztes Jahr in der Gemeinde passiert ist, jetzt in exakt der gleichen Weise zuhause wiederholt: Um zwölf Uhr Mitternacht begann die Funkuhr plötzlich ca. eine Viertelstunde zu rennen, um dann wieder auf die richtige Zeit zu springen (wie im Wundergottesdienst im November 2012 um 12.00 Uhr!). Genau zwölf Stunden später, also um zwölf Uhr Mittags, rannte die Uhr der Frau wieder ca. eine Viertelstunde lang, um dann vier Stunden vor der "richtigen" Zeit weiterzulaufen (wie im Wundergottesdienst im Dezember 2012!). Nochmal 12 Stunden später wiederholte sich dasselbe ein drittes Mal!

Wunderbericht senden

Vorname(*)
Ungültige Eingabe

Name(*)
Please let us know your name.

Email-Adresse(*)
Please let us know your email address.

Wunderbericht(*)
Please let us know your message.

Sicherheitscode(*)
Sicherheitscode
neuen Code generierenUngültige Eingabe