Wundernewsticker

Seit einigen Jahren erleben wir hier im Glory Life Zentrum eine ständig stärker werdende Manifestation der Herrlichkeit Gottes in Jesus Christus, aus der heraus sich die außergewöhnlichsten Heilungen und Zeichen und Wunder freisetzen.
Dies geschieht in den „Herrlichkeits- und Wundergottesdiensten“, aber auch in den "ganz normalen" Gottesdienstveranstaltungen immer wieder neu, und erreicht von dort wiederum durch jeden einzelnen Teilnehmer den ganz gewöhnlichen Alltag, die Arbeitsplätze, die Familien, den Freundeskreis und sogar die Straßen und Plätze unserer Region!

Durch diese Ausgießung des Geistes wurden in den letzten Monaten und Jahren weit über tausend Menschen durch z.T. extrem spektakuläre Wunder geheilt und befreit: 

Gott hat Gliedmaßen und Körperteile übernatürlich neu kreiert, taube Ohren und blinde Augen geöffnet, medizinisch „unheilbare“ Krankheiten wie Krebs aller Art, Diabetes, Epilepsie und viele andere geheilt, zerstörte Nerven, Wirbel, Sehnen Knochen etc. wiederhergestellt; Einoperiertes Metall im Körper hat sich ebenso bei Menschen spontan aufgelöst wie auch kiloweise überschüssiges Fett (bis zu 23 kg) und sogar Falten!
Wir können also wirklich sagen: Wir haben einen kreativen Gott!

Außerdem empfingen in demselben Zeitraum mehrere hundert Menschen (aus jeglichem geistigen und religiösen Hintergrund) das neue Leben in Jesus Christus!

Und es sieht so aus, als sei das erst der Anfang einer mächtigen übernatürlichen Bewegung Gottes durch Seine geliebten Söhne und Töchter hier auf Erden!

An dieser Stelle wollen wir Sie deshalb stets aktuell über ausgewählte und besonders spektakuläre Wunder, die geschehen, auf dem Laufenden halten- genießen Sie einfach mit, was Gott tut, und lassen Sie sich für sich persönlich ermutigen: Bei Gott ist wirklich absolut nichts unmöglich! Jesus ist derselbe gestern, heute und in Ewigkeit!


Im folgenden können Sie eine Auswahl der Wunder und Heilungen sortiert nach Monaten nachlesen:

Wundernews vom Februar 2013

-Bei einer Bekannten von jemand aus der Gemeinde war Krebs in der Niere diagnostiziert worden und die Ärzte gingen davon aus, dass der Krebs auch schon im ganzen Körper gestreut hatte. Vom Heilungsteam wurde (aus der Ferne) für sie gebetet. Als die Ärzte dann die Frau öffneten und die Niere entfernten, stellten sie fest, dass weder in der Niere noch sonst irgendwo im Körper noch irgendein Krebs war! 

-Insgesamt ca. 250-300 Personen erlebten beim Herrlichkeits- und Wunderwochenende in Stuttgart die alles verwandelnde und wunderwirkende Kraft Gottes; viele, viele wurden von Schmerzen, Bewegungseinschränkungen sowie körperlichen und seelischen Belegungen/Krankheiten aller Art befreit und geheilt, viele empfingen das neue Leben in Christus und viele, viele hörten den Ruf Gottes in ein übernatürliches Liebes- Wunder-Leben für diese Welt. Die Herrlichkeit Gottes kannte keine Grenzen! 
Hier einige besonders spektakuläre, sofort sichtbare Highlights: 

Wundernews vom Dezember 2012

- Das Wunderwochenende in Stuttgart am 15./16.12.2012 war das stärkste, das wir bisher erlebt haben!
In beiden Gottesdiensten offenbarte sich die manifeste Herrlichkeit Gottes in einer Fülle übernatürlicher Zeichen und Wunder und Heilungen!
*Sofort verschwanden Schmerzen aller Art in der Herrlichkeit, Bewegungseinschränkungen wurden behoben, Karpaltunnelsyndrome wurden geheilt, Menschen mit Krankheiten aller Art sowie Tumoren wurde gedient, andere von Ängsten und Todesgeistern befreit, Ohren wurden geöffnet, Menschen verloren spontan übernatürlich Fett an Oberschenkeln und Bauch, prophetische Worte und Worte der Erkenntnis kamen spontan und trafen in die Situation von Personen hinein, und wieder empfingen einige das neue, himmlische Leben in Christus!

*Außerdem geschahen einige außergewöhnliche Zeichen der Herrlichkeit Gottes, wie das Hervortreten von Öl aus den Händen oder der Kopfhaut von Besuchern oder das Hervorkommen von goldenen Glitzerteilchen aus den Poren der Haut am ganzen Körper!
Besonders eindrücklich war dabei ein weiteres "Uhrwunder" : 
Während der Predigt von Pastor Georg begann die Uhr im Gottesdienstraum ein zweites Mal (siehe Wundergottesdienst vom 18.11.!) zu "rasen".

Wundernews vom Oktober 2012

-eine Fülle übernatürlicher Heilungen und Freisetzungen aller Art geschah beim Herrlichkeits- und Wunderwochenende in Stuttgart vom 20.-21.Oktober. Besonders hervorstechend war diesmal neben all' den schon "gewohnten" Wundern und Heilungen, dass erstmals mehrere Personen spontan spürbar und sichtbar erlebten, wie sie am Samstag abend in einer Sekunde übernatürlich Gewicht bzw. überschüssige Fettzellen verloren haben- und zwar bis zu 7 Kilo im Vergleich zum Wiegen vor dem Gottesdienst! 
*eine Person berichtet, dass sie nach der Freisetzung die Hose halten mußte, sonst wäre sie ihr heruntergerutscht. Beim Wiegen stellte sie fest, dass sie gut 7 Kilo übernatürlich verloren hatte! 
Im nächsten Treffen zwei Tage später verlor sie sogar noch weitere Pfunde,  so dass sie jetzt bereits 9 Kilo verloren hat!

Wundernews vom November 2012

ein außergewöhnliches Zeichen geschah am Sonntag, den 18.11. im Wundergottesdienst in Stuttgart: Pastor Georg predigte darüber, dass in der Dimension des Geistes=der Herrlichkeit Gottes Autorität auch über die Zeit liegt, erwähnte einige biblische Beispiele dafür, und ermutigte dazu, Zeit-Verkürzungs, Zeit-Beschleunigungs oder auch Zeit-Versetzungs-wunder zu erwarten ebenso wie körperliche Verjüngung (Ps 103:5) etc. - als plötzlich für alle sichtbar die Wanduhr im Gottesdienstraum zu "spinnen" begann- die Zeiger drehten sich unabhängig voneinander in extrem schneller Weise im Kreis herum, der große Zeiger machte sogar Sprünge! Dies ging über ca. 15 Minuten so, während Pastor Georg dann Menschen nach vorne rief, die von der Kraft Gottes berührt wurden. Manche filmten währenddessen das Uhr-Phänomen, andere standen nur staunend davor.
Kaum hatte der letzte, dem gedient wurde, wieder Platz genommen, stoppte die Uhr plötzlich wieder an exakt der richtigen Stelle

Wundernews vom September 2012

-eine neue Dimension der kreativen Wunderkraft Gottes erlebten wir im Herrlichkeitsgottesdienst in Deggendorf am 5.9.! 
Während des Gottesdienstes explodierte die Heilungskraft in gewaltiger Weise, so dass ca. 30 Personen spontan ihre Heilung von unterschiedlichsten 
körperlichen Problemen, Schmerzen, Bewegungseinschränkungen usw. bezeugten! 
*Besonders hervorstechend war das kreative Wunder an einer Frau, die von den Ärzten eine Metallplatte ins Handgelenk einoperiert bekommen hatte, um die Knochen zusammenzuhalten. Dadurch konnte sie jedoch ihr Handgelenk nicht mehr richtig bewegen und hatte zudem Schmerzen.
Die Meltallplatte war unter ihrer Haut deutlich tastbar.Bei der Handauflegung im Gottesdienst "verdampfte" diese Metallplatte buchstäblich

Wunderbericht senden

Vorname(*)
Ungültige Eingabe

Name(*)
Please let us know your name.

Email-Adresse(*)
Please let us know your email address.

Wunderbericht(*)
Please let us know your message.

Sicherheitscode(*)
Sicherheitscode
neuen Code generierenUngültige Eingabe