Wundernews vom September 2014

 

-Das Herrlichkeits- und Wunderwochenende bei Stuttgart vom 20.-21.9.2014 war das Stärkste und Herrlichkeits-erfüllteste, das wir bisher erlebt haben!

Schon bei der Wunderinvasion in der Reutlinger Fußgängerzone flossen die spektakulären Wunder nur so hervor, Menschen empfingen Jesus Christus als Herrn ihres Lebens und waren teilweise schon am Abend in den Herrlichkeits- und Wundergottesdienst in Kirchentellinsfurt gezogen!

In den Gottesdiensten am Samstag und am Sonntag steigerte sich die spür- und teilweise auch sichtbare Manifestation der Herrlichkeit dann zu einer extremen Dichte, starke Wunder, Heilungen und Befreiungen geschahen und praktisch alle Besucher im vollen Saal erlebten tiefgreifende Verwandlung durch die Liebe Gottes sowie eine lebensverändernde Zuteilung Seiner übernatürlichen Kraft!

Mindestens 9 Menschen bekehrten sich und wurden von Neuem geboren!

Besonders hervorstechend war:

*ein junger Mann, der gelähmt im Rollstuhl saß, wurde in Reutlingen zu Pastor Georg gebracht. Als der ihn fragte, was er sich von Gott wünsche, sagte er, dass er wieder selbständiger sein wolle. Dazu müßte er seinen unbeweglichen linken Arm  bewegen können. Nachdem Pastor Georg für ihn gebetet hatte, konnte er zu seiner eigenen völligen Überraschung wie auch zum Erstaunen all' der umherstehenden Leute seinen linken Arm völlig frei bewegen- was ihm in seinem ganzen Leben noch nie möglich gewesen war! Daraufhin öffneten sich weitere Menschen für die wunderwirkende Kraft Gottes.

 

*eine Frau auf der Straße hatte im unteren Rücken einen Metallstab einoperiert bekommen und daher starke Bewegungseinschränkungen. Außerdem fehlten ihr durch eine Hüft-OP zwei Zentimeter Knochen in ihrem rechten Bein. Als Pastor Georg für sie betete, wuchs der Knochen sofort auf die gleiche Länge wie der des linken Beines, so dass sie ohne ihren absatz-erhöhten Schuh wieder normal laufen konnte!

Nachdem Pastor Georg dann noch für ihren Rücken gebetet hatte, stellte sie fest, dass die Schmerzen verschwanden und die aufgrund des Metallstabes bestehenden Bewegungseinschränkungen in alle Richtungen sehr stark zurückgingen!

*ein Mann hatte starke Probleme in beiden Knien und sollte operiert werden. Insbesondere im linken Knie hatte er extreme Schmerzen- es war, wie wenn ein glühender Nagel ständig in sein Knie geschlagen würde! Als Pastor Georg ihn auf der Straße gerufen und für ihn gebetet hatte, war dieser Schmerz und die damit verbundene Einschränkung zu seiner Überraschung vollständig verschwunden und auch das andere Knie war fast völlig schmerz- und problemfrei!

*für einen älteren Mann auf der Straße hatte Pastor Georg ein Wort der Erkenntnis, dass er Probleme mit seinen Lendenwirbeln hatte, was er und auch seine Frau bestätigten. Nach dem Gebet lief der Mann völlig schmerzfrei herum und rief aus: "Ich fühle mich wie auf Hochzeitsreise! Alles ist so locker und frei!"

*mehrere weitere Personen wurden auf der Straße von Schmerzen und Bewegungseinschränkungen geheilt und befreit, Leute vom Team hatten Worte der Erkenntnis für Leute, die sich daraufhin bekehrten, unterschiedlich lange Beine wurden durch die Kraft Gottes korrigiert usw... und Menschen wurden von seelischen Quälgeistern befreit!

*in den beiden Herrlichkeits- und Wundergottesdiensten in Kirchentellinsfurt manifestierte sich die Herrlichkeit Gottes in sehr starker Weise. Mehrmals fielen im Raum Engelsfedern von der Decke, Goldglitzer setzte sich auf dem Körper von Menschen frei und übernatürliches Öl kam aus den Händen von manchen Besuchern.

*viele, viele Personen erlebten Befreiung von Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen aller Art, spontaner übernatürlicher Fettverlust und Bauchstraffung fand statt und die unterschiedlichsten kreativen Wunder geschahen:

*mehrere Personen erlebten die Neubildung von Fußgewölben (vorher Platt- bzw. Senk- und Spreizfüße), und damit verbunden ein neues Laufgefühl!

*mehrere Personen erlebten das Verschwinden bzw. sicht- und tastbare Zurückgehen von Schwellungen oder von Knoten/Geschwulsten

*eine Frau schreibt nach dem Wochenende, dass seit dem Einregulieren ihres Rückens durch Pastor Georg am Wochenende alle Rückenschmerzen sowie auch das Einschlafen ihrer Hand völlig verschwunden sind!

*ein Mann mit einem akuten Bandscheibenvorfall konnte am Samstag abend nach dem Heilungsdienst sich wieder schmerzfrei beugen und mit den Fingerspitzen den Boden berühren!

*mindestens eine verengte Nasenscheidewand wurde nach Gebet spontan wieder Atem-durchlässig

*ein Mann gab Zeugnis von einer Heilung, die er im Herrlichkeits- und Wundergottesdienst in Hamburg erlebt hatte: In seiner Halswirbelsäule waren eine Bandscheibe und ein Wirbel so verschoben und verdreht gewesen, dass er Lähmungserscheinungen, Bewegungseinschränkungen und starke Schmerzen hatte. Ein MRT bestätigte den Befund- die Ärzte erwogen eine OP. Vorher kam er jedoch zum Wundergottesdienst, und als Pastor Georg von vorne die Heilungskraft freisprach und verschiedene Menschen geheilt wurden, spürte er, wie es plötzlich in seiner Halswirbelsäule wie ein "Schrauben" und ein "Krachen" gab- und nach kurzer Zeit waren die Beschwerden verschwunden. Als er wieder zum Arzt ging und der zwecks OP-Vorbereitung nochmal ein MRT machte, stellte er fest, dass sowohl die Bandscheibe als auch der Wirbel wieder in der korrekten Position standen, so dass er als geheilt entlassen wurde!

Nachdem der Mann das Zeugnis gegeben hatte, wurden im Raum weitere Personen von ähnlichen Leiden befreit.

*viele weitere Heilungen von Gebrechen und Einschränkungen geschahen ebenso wie eine ganze Reihe tiefgreifender seelischer Befreiungen!

 

-Von Anfang an war der ganze Raum im Leonardo-Hotel mit der manifesten Herrlichkeit Gottes gefüllt beim Herrlichkeits- und Wundergottesdienst in Hamburg am 14.September!
Der Himmel war offen und Worte der Erkenntnis, Wunderwirkungen und Heilungen flossen einfach so hervor. Bei vielen Menschen geschah tiefgreifende Erneuerung im Anschluß an die Predigt von Pastor Georg und einige Menschen empfingen ein brandneues Leben in Jesus! (Re)kreative Wunder geschahen ebenso wie Heilungen und Befreiungen aller Art...
 

*die ganze Versammlung konnte zuschauen, wie ein ca. 3cm zu kurzes Bein bei einer Frau, die Gott durch ein Wort der Erkenntnis herausgerufen hatte, in einer Minute auf die gleiche Länge wie das andere Bein herauswuchs, und wie daraufhin Rückenprobleme und Schmerzen verschwunden waren!

Ebenso waren die Schulterprobleme einer anderen Frau, die ebenfalls durch ein Wort der Erkenntnis präzise angesprochen worden waren, sofort verschwunden!

*während des Gottesdienstes war das Sakko von Pastor Georg mit übernatürlichem Goldglitzer-Partikeln bedeckt- ein Zeichen für die manifeste Herrlichkeit Gottes! 

*eine junge Frau, die Platt-, Senk- und Spreizfüße hatte, erlebte wie sie nach dem Gebet von Pastor Georg ganz anders lief als zuvor- Gott hatte ihr offensichtlich ein neues Fußgewölbe geschenkt!

Die gleiche Frau hatte außerdem infolge eines Unfalls vor einigen Jahren immer Schmerzen in ihrer rechten Seite, von den Hüften bis in den Fuß. Sofort verließen sie zu ihrem Erstaunen die Schmerzen sowohl in der Hüfte als auch im Fuß! Als dann auch noch ihre extremen Kopfschmerzen sich unter der Handauflegung von Pastor Georg in einer Sekunde völlig auflösten, war sie dann vollkommen "geplättet"! 

*mehrere Personen wurden von Ohrproblemen und Schwerhörigkeit befreit. Darunter war eine ältere Frau, die auf einem Ohr nur noch ganz schlecht hören konnte, Als Pastor Georg für sie betete, öffnete Gott ihr Ohr schrittweise, und am Ende hörte sie auf dem schlechten Ohr ohne Unterschied ganz genauso perfekt wie auf dem normalen!

Usw...

 

-ein Mann hatte inoperablen Kehlkopfkrebs und war von den Ärzten aufgegeben worden. Sie sagten, er werde bald ersticken. Jemand aus dem Glory Life Zentrum ließ jedoch im Gottesdienst einen Schal mit der Heilungskraft Gottes segnen und brachte diesen Schal zu dem Mann. Der Mann legte sich den Schal um und spürte sofort Linderung. Einige Tage später brauchte er nur noch eine Tablette und inzwischen ist er völlig gesund! Er genießt seinen lang ersehnten Urlaub und kann in Kürze wieder zu arbeiten beginnen- völlig geheilt!

 
-ein Nachbar des Mannes, der von Kehlkopfkrebs geheilt wurde, der unter starken Parkinson-Symptomen (Bewegungseinschränkung) litt, hörte von dieser Heilung- und legte sich daraufhin den gleichen Schal um den Hals, zehn Tage lang. Seine Bewegungseinschränkung ist völlig verschwunden. Er ist geheilt!

Wunderbericht senden

Vorname(*)
Ungültige Eingabe

Name(*)
Please let us know your name.

Email-Adresse(*)
Please let us know your email address.

Wunderbericht(*)
Please let us know your message.

Sicherheitscode(*)
Sicherheitscode
neuen Code generierenUngültige Eingabe