Wunder im Glory Haus – Befreiung, Heilung, Moslem bekehrt sich…

Lieber Pastor Georg,

es waren wieder 2 Neue Teilnehmer im Glory-Haus.

N. war wild entschlossen, an diesem Abend von ihrer Angststörung befreit zu werden. Die Kraft im Gebet war enorm und viele hatten "Bilder" während der Befreiung, die Ursachen dieser Störung aufdeckten.

An diesem Abend gab D. Zeugnis, wie er zu Jesus gefunden hatte. Er war ja Moslem und kannte Gott schon (wie er sagte), aber er rutschte vollkommen in die Drogenszene ab und dealte sogar, um sich seinen Stoff zu besorgen. Dabei zerbrach seine Beziehung zur Freundin, zur Familie und er konnte seinen Beruf als Busfahrer nicht mehr ausüben.

Am Tiefpunkt rief er zu Gott und über Youtube hörte er dann zum ersten Mal Botschaften von Glory Life. Er fasste den Entschluss, in einen Glory Life Gottesdienst in Hamburg zu gehen und Gott um Hilfe zu bitten. Damit er nicht alleine gehen musste, nahm er seine Schwester mit (sie ist noch Muslimin).

An diesem Tag (21.10.18) gab er dann Jesus sein Leben und ließ im Anschluss wegen der Sucht für sich beten. Nach ca. 1 Woche war er total frei von Drogen. Oh Halleluja. Und ist es auch geblieben. Seitdem hört er täglich Glory Life Botschaften über Youtube aus Stuttgart und liest in der Bibel. Er kommt seit Ende November ins Glory Haus Lokstedt.

In der Zwischenzeit wurde er auch von bleierner Müdigkeit geheilt. Im Glory-Haus am 14.12. wurde er nun mit dem Heiligen Geist getauft und hat das Sprachengebet empfangen.

C.M.

Wunderbericht senden

Vorname(*)
Ungültige Eingabe

Name(*)
Please let us know your name.

Email-Adresse(*)
Please let us know your email address.

Wunderbericht(*)
Please let us know your message.

Sicherheitscode(*)
Sicherheitscode
neuen Code generierenUngültige Eingabe