Beim Bezahlen am Büchertisch wird das Geld vermehrt

Hallo,

gestern in der Glory Life Schule erlebte ich ein Finanzwunder. Ich wollte zwei Bücher von Pastor Georgs Buch: „Die Söhne der Herrlichkeit“ kaufen, um sie an Weihnachten zu verschenken.

Da ich vorher zweimal meinen Geldbeutel kontrolliert hatte, wusste ich genau wieviel Geld drin war. Ich überlegte noch, dass wenn ich zwei Bücher nehme, ja 30 Euro weg sind und wollte dann erst nur eines nehmen. Nach kurzem Überlegen nahm ich doch die zwei Bücher.

Beim Bezahlen bemerkte ich, dass ein 20 Euro-Schein zu viel da lag, also 50 Euro. Ich überprüfte meinen Geldbeutel, und es waren 20 Euro, die davor nicht drin waren. Eigentlich hätte ich nach dem Kauf nur noch 5 Euro gehabt, stattdessen sind es jetzt 25 Euro.

Es ist sehr zu empfehlen Pastor Georgs Buch an Weihnachten zu verschenken - es gibt Rabatt von Gott selbst!

Später erinnerte ich mich, dass ich vor zwei Tagen an das Finanzwunder von Valerie dachte, die auf einmal 30 Euro in der Hand hatte. Und ich hatte zu Gott gesagt: Das will ich auch erleben.

So schnell kann es gehen. Gott ist doch einfach super.

Viele Grüße, T.A.

Wunderbericht senden

Vorname(*)
Ungültige Eingabe

Name(*)
Please let us know your name.

Email-Adresse(*)
Please let us know your email address.

Wunderbericht(*)
Please let us know your message.

Sicherheitscode(*)
Sicherheitscode
neuen Code generierenUngültige Eingabe