Heilungsberichte von der Arbeit und aus der Nachbarschaft- Leukämie geheilt!

Eine Mitarbeiterin sah schlecht aus. Ich fragte nach dem Grund und es waren Schulterschmerzen und sie konnte den Arm nicht mehr recht hochheben. Nach Gebet hob sie den Arm hoch, und die Schmerzen waren weg, ebenso wie die Einschränkung.

Für eine andere Arbeitskollegin betete ich, dass sie frei wird von Lactoseunverträglichkeit und von einem Überbein im Handgelenk.Sie konnte jetzt feststellen, dass das Überbein (der Hubbel im Handgelenk) zurück gegangen istund erzählte außerdem, dass sie Käsespätzle gegessen hätte und kein Unbehagen in der Magengegend mehr hatte - also nun wohl frei sei von Lactoseunverträglichkeit!

Auch unser Nachbar in Schömberg erhielt durch Gebet von mir einige Heilungen: Rückenprobleme, Sehnenscheidenentzündung verschwanden, sein Fußgelenk wurde geheilt.

Jetzt erzählte er mir, dass er selbst auch angefangen hat für Kranke zu beten. Und er bezeugte, dass sie geheilt wurden!Z.B. ist ein Mann zu ihm gekommen und hat sich bei ihm bedankt. Er hatte Leukämie und ist nun vollständig geheilt, und er sagte zu meinem Nachbarn: „Sie haben es weggebetet!“

Gott ist so gut. M.H.

Wunderbericht senden

Vorname(*)
Ungültige Eingabe

Name(*)
Please let us know your name.

Email-Adresse(*)
Please let us know your email address.

Wunderbericht(*)
Please let us know your message.

Sicherheitscode(*)
Sicherheitscode
neuen Code generierenUngültige Eingabe