Tumor verschwunden

Meine Gynäkologin stellte bei einer Untersuchung einen Tumor am meinem rechten Eierstockfest. Zur Sicherheit und eventuellen OP schickte sie mich ins Krankenhaus. Der Chefarzt dort bestätigte den Befund und ich bekam gleich einen OP-Termin. An einem Samstag war mit meiner Tochter im Herrlichkeits- und Wundergottesdienst in der Filderhalle Leinfelden bei Stuttgart. Eigentlich sollte nur meine Tochter für sich beten lassen, aber als sie zum Gebet vor ging, ging ich einfach mit, weil mir der OP-Termin am darauffolgenden Dienstag einfiel. Als ich am Dienstag nach der Operation aus der Narkose erwachte stand die Ärztin an meinem Bett und teilte mir mit, dass kein Tumor mehr dagewesen sei und sie nur Verwachsungen am Darm gelöst hätten. Ich bin so dankbar und froh über die Heilung!                I.U.-B.

Wunderbericht senden

Vorname(*)
Ungültige Eingabe

Name(*)
Please let us know your name.

Email-Adresse(*)
Please let us know your email address.

Wunderbericht(*)
Please let us know your message.

Sicherheitscode(*)
Sicherheitscode
neuen Code generierenUngültige Eingabe