Neuer Job nach Wundergottesdienst!

Sehr geehrter Herr Karl und Team,

ich möchte Ihnen gerne den Hergang meines Wunders bzgl. meiner neuen Arbeitsstelleschildern.

Meine Ausgangssituation war im sichtbaren Bereich nicht gut, da ich bereits Anfang 2012 meinen Job verloren habe. Ich konnte zwar Mitte Oktober 2012 nach ca. 60 Bewerbungen einen neuen Job finden, wurde aber bereits im Februar 2013 wieder freigestellt bzw. entlassen.

 

Nun war ich am 06.02.2013 in Deggendorf beim Heilungsgottesdienst . Ziemlich zu Beginn der Veranstaltung sagten Sie (und das nahm ich ganz persönlich so für mich), dass ich mir keine Sorgen mehr machen brauche, dass mein Wunder bereits mit Schild mit meinem Namen daraufverpackt ist und dass die Engel sich bereits um alles gekümmert haben.

Am nächsten Tag nach dem Gottesdienst saß ich an meinem PC und verspürte, dass Sie in meinem Geist zu mir sagten, dass ich mir jetzt mein Wunder abholen könne und augenblicklich empfing ich ein Mail von einem Arbeitgeber, bei dem ich mich am Vortag beworben habe. In meinem ganzen Leben hatte ich noch nie so schnell eine Antwort zur Einladung zu einem Vorstellungsgespräch erhalten!

Nach zwei Vorstellungsgesprächen bei diesem Arbeitgeber, durfte ich jetzt bereits am 05. März 2013 als Projektleiter meine neue Arbeitsstelle antreten.

Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei Ihnen und Ihrem Team für die Abholung meines Wunder bedanken.

Mit freundlichen Grüßen

Dipl.Ing.P.G.

Wunderbericht senden

Vorname(*)
Ungültige Eingabe

Name(*)
Please let us know your name.

Email-Adresse(*)
Please let us know your email address.

Wunderbericht(*)
Please let us know your message.

Sicherheitscode(*)
Sicherheitscode
neuen Code generierenUngültige Eingabe