Heilung am Arbeitsplatz-verrenkte Brustwirbel

Am Montag sagte eine Arbeitskollegin, dass sie sich verrenkt hätte und starke Schmerzen seitlich vom Rücken hätte. Ihr schönes Gesicht war ganz schmerzverzerrt.

Sie vermutete, dass es von der Wirbelsäule her käme. Ich fragte sie, ob ich für sie beten darf. Sie sagte gleich ja. Ich bat sie, ihre beiden Arme auszustrecken und stellte fest, dass der eine über einen Zentimeter kürzer war.

Ich legte die Hände auf die Oberarme und sprach für die Brustwirbel göttliche Heilung frei. Die Herrlichkeit wurde total stark und sie wurde von der Kraft hin und her bewegt, mal leichter mal stärker und als ich merkte, dass es vorbei war sagte ich: „ Jetzt muss es gut sein und du dürftest nichts mehr spüren.“ Sie checkte es  und war verblüfft. Alles war weg an Beschwerden. Dann hüpfte sie und freute sich und sagte "alles ist so leicht"!

Liebe Grüße M.H.

Wunderbericht senden

Vorname(*)
Ungültige Eingabe

Name(*)
Please let us know your name.

Email-Adresse(*)
Please let us know your email address.

Wunderbericht(*)
Please let us know your message.

Sicherheitscode(*)
Sicherheitscode
neuen Code generierenUngültige Eingabe