Freundin wird von Lungenproblemen geheilt, erlebt übernatürliche Beinverlängerung und bekehrt sich!

Lieber Georg,

muss einfach erzählen was passiert ist. Weißt du noch, als du donnerstags mal fragtest, wer hat eine Lungenkrankheit oder kennt jemand in seinem Umfeld mit einer solchen Krankheit... und ich ging nach vorne wegen meiner Schulfreundin, die ich seit 40 Jahren kanne, und die dieses Jahr eine gefährliche Lungenembolie hatte und schlecht Luft bekommt.

Heute war der Tag. Ich half ihr, Umzugskisten auspacken. Bei der Gelegenheit betete ich für die Beinlänge, die dann auch prompt um 1 cm korrigiert wurde! Das ist für mich inzwischen der optimale Einstieg, fällt mir sehr leicht (echt witzig, ausgerechnet das...).
Im Büro sage ich immer wieder mal den Spruch "Dieses System ist schwieriger als eine Beinverlängerung", womit ich mich natürlich weit aus dem Fenster lehne, aber ich habe inzwischen den Mut, egal ob jemand gläubig ist oder noch nicht.

Später dann fragte ich meine Schulfreundin, ob der Herr Jesus schon angeklopft hatte, sie bestätigte das und wir sprachen zusammen das Übergabegebet! Danach betete ich für ihre Lunge, obwohl ich damit echt noch keine Erfahrung habe. Aber ich verließ mich auf Gott. Und tatsächlich... sie bekam plötzlich mehr Luft, ein Gefühl von Druck wanderte erst und ging dann unter Handauflegung raus. Ich bin so glücklich... was für ein Tag!   :-) 

Gott ist echt wunderbar, wie er mich in diese "Räume" führt. Das hast du in deinem Buch wirklich gut beschrieben, macht Freude, das alles zu lesen!

Danke

Liebe Grüße
S.V.

Wunderbericht senden

Vorname(*)
Ungültige Eingabe

Name(*)
Please let us know your name.

Email-Adresse(*)
Please let us know your email address.

Wunderbericht(*)
Please let us know your message.

Sicherheitscode(*)
Sicherheitscode
neuen Code generierenUngültige Eingabe