Daniel-Fasten

Glory Life- Daniel-Fasten vom 7.-28.Januar 2018

Eintreten in eine neue geistliche Dimension der Herrlichkeit Gottes. Zubereitet werden für eine neue Begegnung mit Jesus.
Beten für einen starken geistlichen Durchbruch in den Nationen.
 

 

Folgende Gebetsanliegen hat uns der Heilige Geist besonders auf's Herz gelegt:

1) Wehen des Heiligen Geistes und Fallen Seines Feuers in noch stärkerem Maße in Deutschland, Österreich, Schweiz und in den Nationen- Hes.37,9:"Komm von den vier Winden her, Du Atem Gottes..." über toten Gebeinen freisetzen!
Ruf freisetzen an die Söhne und Töchter Gottes in ein übernatürliches Herrlichkeits-Leben hinein!

2) Zurüstung und Hervorkommen vieler „Söhne der Herrlichkeit“ im Vollmaß ihrer göttlichen Berufung. Leiter, Pastoren, Lehrer, fünffältige Dienstgaben, Schlüsselpersonen für junge Leute und junge Erwachsene, Lobpreiser, Unterstützer usw.

3) Tiefe Begegnungen mit dem Vater und Jesus in diesem Jahr für jeden einzelnen bei Glory Life sowie überall im Land, so dass die Liebe aus jedem Einzelnen übersprudelt und jeder den Vater noch tiefer erkennt. Göttliche Freude im Überfluß im Leben jedes Einzelnen.

4) Glory Life Schule - dass eine neue Generation von wunderwirkenden Söhnen und Töchtern der Herrlichkeit in Deutschland aufgerichtet wird!

5) Einheit und Gesegnetsein des Leibes Christi im gemeinsamen Hunger nach mehr von Gott und einem neuen Durchbruch des Heiligen Geistes.

6) Einheit an allen Orten, wo Glory Life zuhause ist. Unsere Zentren in Deutschland und Afrika segnen: Starke Präsenz der Herrlichkeit Gottes, starke Leiterschaft, Lobpreis, Mitarbeiter usw.

7) Glory Häuser segnen - Erkenntnis der Herrlichkeit Gottes  an vielen verschiedenen Orten im ganzen Land!

8) Geist des Glaubens und der Liebe in unserer Mitte, Kultur der Ehre, volle Ausrichtung auf Jesus, Einheit.

9) Beruflicher Erfolg und finanzieller Überfluß bei jedem Glory Lifer, Lohnerhöhungen, finanzielle Wunder, Freude an der Arbeit usw.

10) Geistlicher "Shift" in Europa - neue Hinwendung zu Gott. Umprägung der Werte gemäß dem Wort Gottes. Keinen Raum für antigöttliche Geister in Kirche, Politik, Wirtschaft, Medien, Schulen & Unis, Kunst & Kultur etc. 

11) Reibungsloser Ablauf des Baus unseres neuen Zentrums, noch ca. 3,5 Mill. Euro hereinrufen - durch die Söhne Gottes wie auch die „Nationen“, so dass wir schuldenfrei bauen können!

12) Unser Glory Life Schulprojekt in Uganda und alle 116 dort integrierten Kinder sowie alle Lehrer segnen

13) Frieden für Jerusalem- Segen für Israel!

 

Startschuß: Sonntag 7.Januar 10:00 Uhr im Herrlichkeits-Gottesdienst
Abschluß: Sonntag, 28.Januar 10:00 Uhr im Herrlichkeits-Gottesdienst mit Abendmahl und gemeinsamem Mittagessen